Startseite

 

CIMG0141

 

Ich habe Yoga mit 28 Jahren kennengelernt und in regelmäßigen Abständen praktiziert. Mein Lebensgefühl durch Yoga wurde so bereichert, dass ich mich 2010 in einer 3jährigen Ausbildung in der Yogaschule Ganapati in Köln zur Yogalehrerin ausbilden ließ.

Yoga ist für mich eine Lebensphilosophie.

Zufrieden zu sein und die positive Einstellung zu haben „dass ein Glas Wasser halb voll ist“

 

Power Yoga: Beim Power Yoga ist die Verbindung zwischen Bewegungsfluss und kontrollierter Atemtechnik einzigartig. Es wird eine Wärme erzeugt, die während des ganzen Übungsverlaufs im Körper zirkuliert. Neben dem Aufbau von Kraft dehnt Power Yoga den Körper, schont dabei jedoch Gelenke und Muskeln.

 

HathaP1000564 Yoga: Mit den Asanas, die eine bestimmte Zeit lang gehalten werden, wird die Flexibilität des Körpers auf sanfte Weise gestärkt und die Geschmeidigkeit erhöht. Die inneren Organe werden gestärkt, die Durchblutung des Körpers verbessert und die inneren Heilkräfte aktiviert.

 

 

 

 

seminare